f

Press Releases

Bard College Berlin: Neuer Name

Irina Stelea
i.stelea@berlin.bard.edu
11-20-2013
Aus ECLA of Bard wird „Bard College Berlin, A Liberal Arts University.“

Die geisteswissenschaftlich ausgerichtete Universität ECLA of Bard wird künftig den Namen „Bard College Berlin, A Liberal Arts University“ führen.

Zu dem Namenswechsel teilt Rektor Professor Dr. Thomas Rommel mit: „Wir verstehen das College als Alternative zu den großen Bildungseinrichtungen in Berlin. Der neue Name Bard College Berlin rückt unsere College-Tradition stärker in den Vordergrund. Unser rein englischsprachiges Liberal Arts-Programm wird deutlicher profiliert.“

Der Namenswechsel betont außerdem die Verbindung mit dem renommierten amerikanischen Bard College in Annandale-on-Hudson, New York, das seit 1860 für eine exzellente BA-Ausbildung mit Schwerpunkt in den Liberal Arts and Sciences steht. Bard College Berlin setzt diese Tradition in Deutschland fort, indem auch hierzulande in kleinen Gruppen auf Englisch in Bereichen wie Literaturwissenschaft, Philosophie und Kunstgeschichte unterrichtet wird.

„Eine geisteswissenschaftliche Universität in der Tradition von Bard College, die eine hoch motivierte, internationale Studierendenschaft anzieht, ist für den Bildungsstandort Deutschland und für Berlin eine großartige Bereicherung“, hebt Leon Botstein, Präsident von Bard College in Annandale-on-Hudson, New York, hervor.

Zur Zeit bietet Bard College Berlin einen vierjährigen BA in „Humanities, the Arts and Social Thought“ an. Flankiert wird der BA durch einjährige Programme und ein dreiwöchiges Propädeutikum „Language & Thinking.“

1999 als „European College of Liberal Arts (ECLA)“ gegründet, hat sich Bard College Berlin als internationales College in Berlin etabliert. Die Studierenden wohnen auf dem Campus im Berliner Stadtteil Pankow. Das ausschließlich englischsprachige Curriculum und zahlreiche internationale Austauschmöglichkeiten machen das Studium am Bard College Berlin besonders attraktiv. Die Möglichkeit, neben dem deutschen auch einem amerikanischen Studienabschluss zu erwerben, eröffnet vielfältige Perspektiven weltweit.

back to top

This event was last updated on 08-21-2018

Subscribe to Our Newsletter
German politician Klaus Mindrup gives a talk on campus